Forschung für
Konzeptdesigns

Von der Identifikation packender Consumer Insights bis zur Messung des Potenzials und der Werthaltigkeit der Produktidee.
mehr

Forschung für
Packungsdesigns

Von der qualitativ-experimentellen Entwicklung der ersten Packungsentwürfe bis zum final proof im Wettbewerbsumfeld.
mehr

Forschung für
Produktdesigns

Von der Kreation erster Collagen und Renderings bis zur Bestimmung von gewinnoptimalem Design und Ausstattung im Wettbewerbsumfeld.
mehr

Forschung für
Kommunikationsdesigns

Vom Claim bis zur Anzeige – spezifische Testverfahren zur Qualitätsmessung der einzelnen Kommunikationsmittel.
mehr

News

28.09.2016
Design Research & Design Strategy Conference am 22. September in Hamburg
Gut 100 Teilnehmer trafen sich am vergangenen Donnerstag bereits zum dritten Mal in Hamburg, um über die Bedeutung von Designforschung und Designstrategie für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen zu konferieren. Neu gewonnene Erkenntnisse aus den Vorträgen der internationalen Experten aus China, den USA, den Niederlanden und Deutschland konnten in verschiedenen Workshops direkt in eigene Interaktion umgesetzt werden und sorgten für ein einhelliges Fazit: Die Integration von Design in verschiedene Entwicklungsprozesse beschleunigen und optimieren die Entstehung von Innovationen.  MEHR

Designforschung: Projekt des Monats

 

Sales Lab: Wenn Marketing & Vertrieb gemeinsam eine überzeugende Sales-Story entwickeln


Der Außendienst eines Pharmaunternehmens braucht Vertriebsunterlagen, die auf die verschiedensten Bedürfnisse und Interessen von Apothekern und pharmazeutischen Assistenten eingehen – egal ob sozial, ethisch, ökonomisch, pragmatisch oder transaktionell. Im zweitägigen Sales Lab werden die zentralen Stakeholder in die Optimierung und Finalisierung der Unterlagen eingebunden: Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Agentur überarbeiten gemeinsam Präsentationen und Besprechungsleitfäden.
Basis für die Arbeit sind eine Abfolge von Produktbesprechungen des Außendienstes mit den Zielgruppen. Diese finden unter möglichst realistischen Bedingungen in einer Testapotheke statt und werden vom Team beobachtet.
Die an der Besprechung beteiligten Außendienstmitarbeiter und Kunden werden anschließend über den Gesprächsverlauf befragt, wichtige Erkenntnisse und Impulse fließen direkt in den Kreationsprozess ein.

Welche Fragen und Themen uns sonst noch so beschäftigt haben – HIER

Jobs

Passionierte Forscherpersönlichkeiten gesucht. Raum für Ideen geboten.

Consultant Qualitative Markt- & Designforschung (w/m) MEHR

Consultant Quantitative Markt- & Designforschung (w/m) MEHR

Praktikant (w/m) MEHR

Institut

Wir erforschen Design. Das umfasst mehr als Ästhetik und Ergonomie – Designforschung ist Forschung rund um die Gestaltung der Mensch-Marke-Produkt-Beziehung. Designforschung dechiffriert die relevanten Hebel in dieser Beziehung, identifiziert Treiber und Barrieren und öffnet den Weg zu Innovationen. Und ist damit nicht nur messende und prüfende Instanz, sondern Quelle von Wachstumswissen.

mehr

Märkte und Kunden

Von Health Care bis Finance, von Body & Beauty zu Food & Beverages – langjährige Erfahrung in den von uns betreuten Märkten hilft die richtigen Fragen zu stellen und die richtigen Antworten zu finden. Umgekehrt bringt die Arbeit in den unterschiedlichen Märkten neue Einsichten, überwindet Tunnelblicke und setzt Synergien frei. So vereinen sich Expertenwissen und frische Impulse.

mehr

Methoden

Die Vielschichtigkeit von Designforschung verlangt nach Vielschichtigkeit bei Methoden und Analysen. Daher hat Methodenvielfalt und -beratung einen hohen Stellenwert in unserer Arbeit: von tiefenanalytischen Verfahren zur Identifikation von Motiven und Bedürfnissen über Creative Labs zur Ideengenerierung bis hin zu conjointbasierten Analysen zu Produkt- und Rangeoptimierung.

Mehr

News

28.09.2016
Design Research & Design Strategy Conference am 22. September in Hamburg
Gut 100 Teilnehmer trafen sich am vergangenen Donnerstag bereits zum dritten Mal in Hamburg, um über die Bedeutung von Designforschung und Designstrategie für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen zu konferieren. Neu gewonnene Erkenntnisse aus den Vorträgen der internationalen Experten aus China, den USA, den Niederlanden und Deutschland konnten in verschiedenen Workshops direkt in eigene Interaktion umgesetzt werden und sorgten für ein einhelliges Fazit: Die Integration von Design in verschiedene Entwicklungsprozesse beschleunigen und optimieren die Entstehung von Innovationen.  MEHR

Designforschung: Projekt des Monats

 

Sales Lab: Wenn Marketing & Vertrieb gemeinsam eine überzeugende Sales-Story entwickeln


Der Außendienst eines Pharmaunternehmens braucht Vertriebsunterlagen, die auf die verschiedensten Bedürfnisse und Interessen von Apothekern und pharmazeutischen Assistenten eingehen – egal ob sozial, ethisch, ökonomisch, pragmatisch oder transaktionell. Im zweitägigen Sales Lab werden die zentralen Stakeholder in die Optimierung und Finalisierung der Unterlagen eingebunden: Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Agentur überarbeiten gemeinsam Präsentationen und Besprechungsleitfäden.
Basis für die Arbeit sind eine Abfolge von Produktbesprechungen des Außendienstes mit den Zielgruppen. Diese finden unter möglichst realistischen Bedingungen in einer Testapotheke statt und werden vom Team beobachtet.
Die an der Besprechung beteiligten Außendienstmitarbeiter und Kunden werden anschließend über den Gesprächsverlauf befragt, wichtige Erkenntnisse und Impulse fließen direkt in den Kreationsprozess ein.

Welche Fragen und Themen uns sonst noch so beschäftigt haben – HIER

Jobs

Passionierte Forscherpersönlichkeiten gesucht. Raum für Ideen geboten.

Consultant Qualitative Markt- & Designforschung (w/m) MEHR

Consultant Quantitative Markt- & Designforschung (w/m) MEHR

Praktikant (w/m) MEHR

Institut

Wir erforschen Design. Das umfasst mehr als Ästhetik und Ergonomie – Designforschung ist Forschung rund um die Gestaltung der Mensch-Marke-Produkt-Beziehung. Designforschung dechiffriert die relevanten Hebel in dieser Beziehung, identifiziert Treiber und Barrieren und öffnet den Weg zu Innovationen. Und ist damit nicht nur messende und prüfende Instanz, sondern Quelle von Wachstumswissen.

mehr

Märkte und Kunden

Von Health Care bis Finance, von Body & Beauty zu Food & Beverages – langjährige Erfahrung in den von uns betreuten Märkten hilft die richtigen Fragen zu stellen und die richtigen Antworten zu finden. Umgekehrt bringt die Arbeit in den unterschiedlichen Märkten neue Einsichten, überwindet Tunnelblicke und setzt Synergien frei. So vereinen sich Expertenwissen und frische Impulse.

mehr

Methoden

Die Vielschichtigkeit von Designforschung verlangt nach Vielschichtigkeit bei Methoden und Analysen. Daher hat Methodenvielfalt und -beratung einen hohen Stellenwert in unserer Arbeit: von tiefenanalytischen Verfahren zur Identifikation von Motiven und Bedürfnissen über Creative Labs zur Ideengenerierung bis hin zu conjointbasierten Analysen zu Produkt- und Rangeoptimierung.

Mehr